Willkommen beim SPD Ortsverein Furth

 

Wir begrüssen Sie herzlich auf der Startseite des Internetportals

des  SPD-Ortsvereines Furth und freuen uns über Ihr Interesse

und die Unterstützung.

 

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen ?

Melden Sie sich über den Kontakt-Button bei uns.

 

STEPHAN STRASSER              Ortsvorsitzender

ANTON EINHELLIG                  Stellv.Ortsvorsitzender

HANS-PETER SCHERBLE       Mitglied des Gemeinderates Furth

 

 

 
 

Kanzlerkandidat Martin Schulz kommt nach Vilshofen 26.02.2017 | Bundespolitik


Gemeinsamer Auftritt mit österreichischem Bundeskanzler Christian Kern

5000 Platzkarten für den Politischen Aschermittwoch vergeben

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 26.02.2017

 

Neztwerkreport Nr. 193 20.02.2017 | Kreistagsfraktion


Kreistagssitzung am 20. Februar 2017 - Haushaltsberatung

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 20.02.2017

 

Netzwerkreport Nr. 192 20.02.2017 | Kreistagsfraktion


Haushaltsrede des Fraktionsvorsitzenden Sebastian Hutzenthaler zum Landkreishaushalt am 20.02.2017

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 20.02.2017

 

Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten an Richard Scheidhammer 15.02.2017 | Ortsverein


 

Arth/Furth. In feierlichem Rahmen wurde das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten, vertreten durch Landrat Peter Dreier, am 09. Februar 2017 im Landratsamt Landshut an Richard Scheidhammer verliehen. Das Ehrenzeichen wird für langjährige hervorragende ehrenamtlicheTätigkeit verliehen.

Der Ortsverein gratuliert Richard Scheidhammer zur Verleihung dieser hohen Auszeichnung.

Veröffentlicht am 15.02.2017

 

SPD will sozialen Wohnungsbau ankurbeln 13.01.2017 | Kommunalpolitik


Fraktionschef Hutzenthaler appelliert an Kommunen – Engagement für Bürger ohne Lobby

Der soziale Wohnungsbau im Landkreis Landshut muss nach Ansicht des SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzenden Sebastian Hutzenthaler endlich auf breiter Basis angekurbelt werden. „Die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ist Aufgabe aller Kommunen und nicht erst durch die Flüchtlinge ein Thema geworden, sondern durch die zunehmende Anzahl an Menschen, die sich vor allem in teuren Ballungsräumen die Mieten nicht mehr leisten können“, sagte Hutzenthaler beim Jahresabschlussessen seiner Fraktion beim „Eberlwirt“ in der Bruckbergerau. Weil der Landkreis aufgrund gesetzlicher Vorgaben hier nicht selbst tätig werden könne, müssten „alle Kommunen einsteigen“. Hutzenthaler: „Ich hoffe, dass da noch viel mehr passiert.“

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 13.01.2017

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 001119560 -

Besucher:1119561
Heute:11
Online:1
 

Mitglied werden

 

 

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis
 

Wetter-Online